Das Soziale im Leben und im Denken (German Edition) by Leopold ˜vonœ Wiese

By Leopold ˜vonœ Wiese

Show description

Read or Download Das Soziale im Leben und im Denken (German Edition) PDF

Similar german_11 books

Der Kampf um die rechte Ordnung: Beiträge zur politische Wissenschaft (German Edition)

Als im Jahre 1952 die ersten der hier veröffentlichten Aufsätze geschrieben wurden, muBte die Politische Wissenschaft in Deutschland noch schwer um ihre Anerkennung in der öffentlichkeit und an den Hochschulen kämpfen. Heute haben wir an den westdeutschen Universitäten und Technischen Hochschulen immerhin 34 Lehrstühle (davon eleven an der Freien Universität Berlin).

Unternehmer-Planspiele für die betriebswirtschaftliche Ausbildung: Spielbeschreibungen (Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen) (German Edition)

Seit der Entwicklung des ersten Unternehmer-Planspieles in den united states sind inzwischen zehn Jahre vergangen. In diesem Jahrzehnt sind in den united states und vielen anderen Ländern mehrere hundert Unternehmer-Planspiele entwickelt worden. In der Bundesrepublik sind bisher nach einer Veröffentlichung des RKWI 117 verschiedene Planspiele bei firmeninternen und außerbetrieblichen Veranstaltungen zur Aus-und Weiterbildung von Führungskräften eingesetzt worden.

Zur Eingliederung der Aussiedler in die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland: Ergebnisse einer Panelstudie des Bundesinstituts für ... Bevölkerungsforschung BIB) (German Edition)

Deutschland ist - wie alle Lander Nord-, West-und Sudeuropas - zum Wanderungsziel von Menschen geworden, die aus den unruhigen, kriegs-und krisengeschuttelten Regio nen Osteuropas, Asiens und Afrikas zu "neuen Ufern" aufbrechen. Von seinen Nachbar landern unterscheidet sich Deutschland hierbei nicht nur dadurch, dass es seit Jahren den bei weitem grossten Anteil der nach Europa migrierenden Auslander beherbergt; es nimmt zudem Jahr fur Jahr eine sechsstellige Zahl von deutschen Staats-und Volkszugehorigen aus den osteuropaischen Landern auf, die als Spataussiedler ein Recht auf Einreise in das Bundesgebiet und damit einen Anspruch auf Hilfe bei der Eingliederung in die Gesell schaft der Bundesrepublik Deutschland haben.

Extra info for Das Soziale im Leben und im Denken (German Edition)

Example text

Vor all em muB mir am Herzen liegen, unsere Problematik auf die gegenwartige Lage zu beziehen. dwirtschaft und EinfluB des Marktes, tiber Ru61and und Amerika und tiber den alles beherrschenden EinfluB des Bevolkerungswachstums zu sagen. 54 Wenden wir uns also zur Gegenwart: In unsrer Zeit liberwiegen die Versuche der Abtotung der Privatsphare in einem so offensichtlichen Grade, daB man geradezu die sittliche Pflicht hat, mehr Raum flir sie zu fordern und der Obersmatzung der um sich fressenden Offentlichkeit zu begegnen.

In Kunst und Wissenschaft ist gerade bei den produktivsten Personlichkeiten, die sich der Sache ganz hingeben, das Private eng mit dem Dienst an der Offentlichkeit verknupft. Andererseits erscheint, verglichen mit Yolk, Staat und Berufskreis, die Familie als hauptsachlicher Bereich des Privaten. Aber nicht selten faBt ein Familienvater, der fur den Unterhalt der Seinen zu sorgen hat, oder das erwachsene Kind, das gern seine eigenen Wege ginge, die Familie wie ein von auBen mit sozialem Zwange einwirkende, staatsahnliche Sphare mit offentlicher Gewalt auf.

Von diesen Interpretationen kommen heute in der Hauptsache die dritte, flinfte und sechste in Betracht. Recht beachtenswert ist das, was Mussmann schon im Jahre 1830 in der Allgemeinen Enzyklopadie der Wissenschafnen und Klinste, die 1848 von Joh. Sam. Ersch und Joh. Gott/r. Gruber begrlindet wurde, und die bis 1890 167 Bande umfaBte, liber tlffentlichkeit gesagt hat. Dieser vor mehr als 120 Jahren geschriebene Artikel mutet recht modern und soziologisch an, wenn er auch reichlich schwerfallig formuliert ist.

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 39 votes