Evolution der Viererkette: Das Ballgewinnspiel (German by Martin Hasenpflug

By Martin Hasenpflug

Mit der Viererkette wurde im Fußball eine neue Ära eingeleitet. In Synthese mit einem kompakten Mannschaftsverband wird Überzahl am Ball geschaffen und alle relevanten Pässe zum eigenen Tor zugestellt. Die logische Fortsetzung dieser Meilensteine der Fußballtaktik ist das Ballgewinnspiel. Durch geschickt organisierte Laufwege der Offensivspieler wird der Gegner in "Fallen" gelockt und ein Ballgewinn in seiner Tornähe erzwungen. Dieses Buch enthält das Resultat aus über a hundred Jahren Fußballkompetenz auf wenige Punkte heruntergebrochen. In kürzester Zeit lässt sich das Ballgewinnspiel trainieren, verinnerlichen und erfolgreich im Spiel umsetzen.

Show description

Read or Download Evolution der Viererkette: Das Ballgewinnspiel (German Edition) PDF

Similar evolution books

Animal Signals (Oxford Series in Ecology and Evolution)

Why are animal indications trustworthy? this can be the relevant challenge for evolutionary biologists drawn to signs. in fact, no longer all indications are trustworthy; yet such a lot are, differently receivers of indications may forget about them. a couple of theoretical solutions were proposed and empirical reports made, yet there nonetheless is still a large amount of confusion.

Life Ascending: The Ten Great Inventions of Evolution

From Publishers Weekly
Starred overview.
In this excellent booklet, Lane (Power, intercourse, Suicide), a biochemist at collage university London, asks an fascinating and straightforward query: what have been the nice organic innovations that ended in Earth as we all know it. (He is fast to show that through invention, he refers to nature's personal creativity, to not clever layout. )
Lane argues that there are 10 such innovations and explores the evolution of every. now not unusually, all of the 10—the beginning of existence, the construction of DNA, photosynthesis, the evolution of complicated cells, intercourse, circulate, sight, hot bloodedness, attention and death—is complex, its origins swirling in major controversy.
Drawing on state of the art technological know-how, Lane does a masterful activity of explaining the technological know-how of every, distinguishing what's particularly conclusively identified and what's at the moment average conjecture.
At occasions he offers a few surprising yet compelling details.
For instance, one of many light-sensitive pigments in human eyes most likely arose first in algae, the place it will probably nonetheless be stumbled on this day assisting to maximise photosynthesis.
While every one of Lane's 10 topics merits a ebook of its personal, they arrive jointly to shape a chic, totally pleasant complete.
20 illus. (June)

Charles Darwin: A Celebration of His Life and Work

Charles Darwin (1809–82) replaced the area endlessly with the 1859 ebook of at the starting place of Species through average choice. Charles Darwin: a party of His existence and Legacy is an anthology of serious writings that grew out of a lecture sequence, hosted by means of Auburn collage, hung on the get together of the 2 hundredth anniversary of Darwin's beginning and the one hundred and fiftieth anniversary of the 1st version of his most famed e-book.

Extra resources for Evolution der Viererkette: Das Ballgewinnspiel (German Edition)

Example text

Außerdem kann sich ein Abwehrpressing im Spiel zwangsläufig ergeben. Beispielsweise dann, wenn der Gegner ein sicheres und auf Raumgewinn ausgerichtetes Kombinationsspiel praktiziert. Ohne Rückpässe des Gegners hat man dann keine Chance wieder die Distanz zum eigenen Tor zu erhöhen. Ein Abwehrpressing ergibt sich auch, sobald sich ein Gegner aus einem Pressing herausspielt und eine Spielverlagerung absolviert. Um jetzt nicht mit einem Flugball überspielt zu werden, muss sich die Mannschaft diagonal nach hinten fallen lassen.

Mittelfeldpressing im 4-4-2-flach. Links: Grundformation. Mitte: Wer doppelt mit wem nach einem Pass in den Mannschaftsverband. Rechts: Pressing mit Steuerung ins Zentrum. Eine Steuerung nach außen ist sinnvoll, wenn man dort dem Gegner zahlenmäßig überlegen ist. Er spielt z. B. 4-3-3 und wir 4-4-2-flach. Dies wäre eine einfach besetzte Außenbahn gegen eine doppelt besetzte Außenbahn. Für die Steuerung nach außen spricht zudem, dass der Gegner dort einfacher unter Druck gesetzt werden kann. Durch die Seitenlinie besitzt er weniger Optionen, sich aus dem Pressing zu lösen.

Zum Verteidigerteam gehören noch zwei MA, die zunächst inaktiv hinter denbeiden äußeren Kontertoren stehen. Diese werden aktiv, sobald eine Spielverlagerung auf ihrer Spielfeldseite erfolgt. Bis zu einer Spielunterbrechung bleiben sieaktiv. Tipp la: Der Abwehrspieler verkürzt zunächst die Distanz zum Angreifer, indem er ihmentgegenstartet. Er befindet sich in seitlicher Stellung auf der inneren Bahn zum Tor (Durchbruch nach außen provozieren). Er baut Spannung in den Beinen auf, geht in eine tiefe Knieposition (bessere Beschleunigung), begleitet den Angreifer(Rückwärtsbewegung) und sobald der Angreifer versucht durchzubrechen wirdder Ball attackiert.

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 23 votes