Hast Du auch hohes Cholesterin?: Ein Ernährungsratgeber für by B. Koletzko, K. Dokoupil, U. v. Schenck (auth.)

By B. Koletzko, K. Dokoupil, U. v. Schenck (auth.)

Ziel des Ernährungsratgebers ist es, Kindern, Eltern und Erziehern eine fachlich zuverlässige, zugleich aber auch verständliche Broschüre zum Thema Cholesterin an die Hand zu geben. In dem Büchlein werden kurz die Grundlagen des Cholesterinstoffwechsels in verständlicher shape dargestellt sowie die Folgen einer schweren Hypercholesterinämie verständlich gemacht, ohne Angst zu erzeugen.
Der Schwerpunkt des Bandes liegt in der Ernährungsberatung. Er gibt Hilfestellung zur Auswahl von Lebensmitteln und Speisen anhand von attraktiven Beispielen und Rezepten. In den teils erzählenden, teils in Dialogform gehaltenen textual content sind vierfarbige Illustrationen und tabellarische Darstellungen eingestreut.

Show description

Read Online or Download Hast Du auch hohes Cholesterin?: Ein Ernährungsratgeber für Kinder und Eltern PDF

Best german_11 books

Der Kampf um die rechte Ordnung: Beiträge zur politische Wissenschaft (German Edition)

Als im Jahre 1952 die ersten der hier veröffentlichten Aufsätze geschrieben wurden, muBte die Politische Wissenschaft in Deutschland noch schwer um ihre Anerkennung in der öffentlichkeit und an den Hochschulen kämpfen. Heute haben wir an den westdeutschen Universitäten und Technischen Hochschulen immerhin 34 Lehrstühle (davon eleven an der Freien Universität Berlin).

Unternehmer-Planspiele für die betriebswirtschaftliche Ausbildung: Spielbeschreibungen (Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen) (German Edition)

Seit der Entwicklung des ersten Unternehmer-Planspieles in den united states sind inzwischen zehn Jahre vergangen. In diesem Jahrzehnt sind in den united states und vielen anderen Ländern mehrere hundert Unternehmer-Planspiele entwickelt worden. In der Bundesrepublik sind bisher nach einer Veröffentlichung des RKWI 117 verschiedene Planspiele bei firmeninternen und außerbetrieblichen Veranstaltungen zur Aus-und Weiterbildung von Führungskräften eingesetzt worden.

Zur Eingliederung der Aussiedler in die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland: Ergebnisse einer Panelstudie des Bundesinstituts für ... Bevölkerungsforschung BIB) (German Edition)

Deutschland ist - wie alle Lander Nord-, West-und Sudeuropas - zum Wanderungsziel von Menschen geworden, die aus den unruhigen, kriegs-und krisengeschuttelten Regio nen Osteuropas, Asiens und Afrikas zu "neuen Ufern" aufbrechen. Von seinen Nachbar landern unterscheidet sich Deutschland hierbei nicht nur dadurch, dass es seit Jahren den bei weitem grossten Anteil der nach Europa migrierenden Auslander beherbergt; es nimmt zudem Jahr fur Jahr eine sechsstellige Zahl von deutschen Staats-und Volkszugehorigen aus den osteuropaischen Landern auf, die als Spataussiedler ein Recht auf Einreise in das Bundesgebiet und damit einen Anspruch auf Hilfe bei der Eingliederung in die Gesell schaft der Bundesrepublik Deutschland haben.

Extra info for Hast Du auch hohes Cholesterin?: Ein Ernährungsratgeber für Kinder und Eltern

Sample text

Gehiirleten Fetten (siehe Packungsbeschriftungen). Bevorzugt verwenden sollten Sle: GemOse und Obst, fettreduzierte Milch (1 ,5 %) und fettarme Milchprodukte, Fisch, magere Fleisch-, GefiOgel- und Wurstsorlen (zum Beispiel HOhnerbrust, Putenfleisch; in begrenzter Menge: mageres Schweine- und Rindfleisch), Keim61e (Sonnenblumenol, Maiskeim61, Soja(1). bevorzugt Oliven61 oder Raps61, weiche Margarine ohne gehiirtele Fette und cholesterinfreies Ei-Ersalzpulver.

Zum Braten: SonnenblumenOJ; zum Fiillen: Himbeermarmelade, zum Bestauben: Puderzucker. Den Quark mit 01, Milch. Salz und Zucker verruhren; Mehl zusammen mit dem Backpulver darObersieben und untermischen. Den Teig rasch verkneten und auf ein mit gelelletem Backpapier ausgelegles Backblech verteilen. Mit geputzen und zerkleinertem Obsl und Mandelsplittern belegen. Bel 200 ·C 30 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestauben. Ei-Ersatz mit Wasser anrOhren , quellen lassen. Mehl und Zucker unterrOhren.

Wenn es Dich an kalten Tagen frostelt, laB'Dich durch eine Suppe so richtig schon aufheizen! Am besten schmeckt sie aus frischen Zutaten. Suppen aus Gemiise, wie Tomaten, Blumenkohl, Broccoli, Mohren und Kartoffeln, liefern Dir viele Vitamine und Mineralstoffe. Ganz lecker sind Gemiisesuppen piiriert und mit etwas Joghurt abgeschmeckt. Bist Du ein Fan von Nudelsuppen? =i=ch~_ prima, wenn die Nudeln eifrei sind. ----. -kleie in der Suppe. Hauptgerichte Daniel: Freust Du Dich auch auf die warme Mahlzeit des Tages, vor aIlem, wenn wieder einmal Dein Leibgericht auf dem Programm steht?

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 34 votes